Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Ausweisverlust

Schnell kann es im Urlaub zum Verlust von Geld und Reisepass kommen...

Schnell kann es im Urlaub zum Verlust von Geld und Reisepass kommen..., © dpa / picture alliance

07.03.2018 - Artikel

Sollten Sie Ihren Reisepass und/oder Personalausweis verloren haben oder sollte Ihnen dieser entwendet worden sein, wenden Sie sich bitte an die Rechts- und Konsularabteilung der Botschaft, entweder telefonisch oder über unser Kontaktformular.

Die Botschaft Tiflis ist ermächtigt, einen "Reiseausweis als Passersatz zur Rückkehr in die Bundesrepublik Deutschland" auszustellen. Dies geht leichter und schneller, wenn Sie vorher angefertigte Fotokopien aller verloren gegangenen Ausweispapiere vorlegen können. Eventuell kann auch ein befristeter vorläufiger Reisepass durch die Botschaft ausgestellt werden. Hierfür muss der Konsularbeamte Ihre heimische Passbehörde beteiligen. Für die Ausstellung eines Passersatzdokumentes wird unter anderem eine bei der georgischen Polizei zu erstattende Passverlustanzeige/Diebstahlsanzeige nebst Übersetzung in die deutsche Sprache benötigt.

Zur Terminvereinbarung nutzen Sie bitte das Online-Terminvergabesystem der Botschaft. Den Link hierzu finden Sie am Seitenende.

Halten Sie sich als Tourist/Besucher in Georgien auf und steht Ihre Rückreise kurz bevor, setzen Sie sich zusätzlich bitte mit der Botschaft über das obige Kontaktformular in Verbindung.